Montag, 2. Juni 2014

La La La Blümchen Granny - Square - freie Anleitung


La La La Blümchen Granny Square - Ein Beispiel


Material: Mindestens 5 verschiedene Farben. Ich habe Catania Wolle von Schachenmayer genommen und häkele immer mit einer 3er Häkelnadel. Deshalb wird bei mir immer alles relativ fest.


.

Vorbereitungen



Fadenring (hier Gelb)

1. Runde - hier Gelb
2 LM, dann 2 hStb, 5 LM, eine KM um das letzte hStb, 3 hStb, 5 LM, 1 KM um das letzte hStb, etc... Insgesamt 8 Luftmaschenbögen häkeln. Mit einer Kettmasche die Runde beenden. Faden abschneiden und sichern.

Runde 1

Runde 1


2. Runde - Nächste Farbe - hier Pink
In jeden Luftmaschenbogen 13 Stb häkeln. Mit einer KM die Runde beenden. Faden abschneiden und sichern.

Runde 2


3. Runde - hier Rosa
Diese Runde wird hinter den Blütenblättern gehäkelt, in die hStb der Runde 1.
Jeweils zwischen den Blütenblättern in die 2 hStb jeweils 2 Stb häkeln, mit einer KM die Runde beenden. (32 Stb)


Runde 3 (leider etwas unscharf)


 4. Runde - hier Rosa
2 LM und 1 hStb in die gleiche Masche, in das nächste Stb ein hStb, 7 LM und 1 hSb um das zuletzt gehäkelte hStb häkeln. In das nächste Stb wieder 2 hStb,, in das nächste Stb. 1 hStb, 7 LM, 1 hStb um das zuletzt gehäkelte hStb, etc. Am Ende sollten es 16 Luftmaschenbögen mit jeweils 3 hStb dazwischen sein.



Runde 4


 5. Runde - hier Rosa
In jeden Luftmaschenbogen 17 Stäbchen häkeln und dazwischen immer eine KM in das mittlere hStb der Vorrunde. Mit einer Kettmasche die Runde beenden.Faden abschneiden und sichern.

Das wellt sich jetzt alles wie verrückt. Nicht beirren lassen, einfach weiter machen. Das wird noch, versprochen.


Runde 5

So sieht es aus, wenn man die Blütenblätter "ordnet" !

Runde 5 - Fertig

Runde 5


6. Runde (auch in Rosa, Faden aber neu anschlingen)
Den Faden mit einer fM an einem Stäbchen der Runde 3 von hinten befestigen. Am schönsten wird es wohl, wenn man das mittlerste Stäbchen unter einem rosa Blütenblatt nimmt. Jetzt 4 Blütenblätter weiter zählen, 6 Luftmaschen und wieder eine fM von hinten um das mittlerste Stäbchen unter einem rosa Blütenblatt, etc. bis es 4 fM und 4 Luftmaschenbögen gibt. Es soll ein Viereck entstehen, wobei die Luftmaschenbögen weder zu fest noch zu locker sein sollen.


Runde 6


 7. Runde – hier in Grün
In jede fM kommen 2 Stb, 2 LM, 2 Stb, um die Luftmaschenbögen habe ich 6 Stb gehäkelt. 



Runde 7 + 8


Runde 8: - hier in Grün
Mit einer KM in den LM-Bogen gehen, 5 LM und 2 Stb in diesen LM-Bogen, in jedes folgende Stb jeweils 1 Stb häkeln, dann wieder eine Ecke (2 Stb, 2 LM, 2 Stb), etc.. Enden mit einem Stb in den ersten LM-Bogen und einer KM in die 3te LM.



Runde 9 - hier in Grün
Wie Runde 8 häkeln.

Runde 10 - hier in Grün
Wie Runde 8 häkeln.

Runde 11 - hier in Grün
In die Ecke häkelst du 2 Stb, 2 LM, 2 Stb, dann 2 LM, 2 M überspringen, in die nächsten 2 M jeweils 1 Stb, 2 LM, 2 M überspringen, in die nächsten 2 M jeweils 1 Stb, etc. bis zur nächsten Ecke. Einmal rund herum.

Runde 11


Runde 12: -  hier in Weiß
Die Grüne Runde 11 nach vorne klappen und in die noch nicht behäkelten Stb der Vorrunde jeweils 1 Stb (2 Stb-Gruppen) mit immer 2 LM dazwischen häkeln. In den Ecken in die Mitte zwischen den jeweils 2 Stb ein Stb, 2 LM, 1 Stb häkeln.

Runde 12


Runde 13: - hier in Weiß
In jedes Stb. der beiden Vorrunden jeweils 1 Stb häkeln, also 2 in die grünen Stb, 2 in die weißen Stb, etc.. Die LM er Vorrunden lassen wir einfach vorne, bzw. hinten unbehäkelt liegen. In die Ecken häkeln wir jeweils 1 Stb, 2 LM, 1 Stb um BEIDE LM-Bögen herum.

Jetzt so lange weiterhäkeln, bis die gewünschte Größe erreicht ist. Ich habe noch eine Runde Stb und eine Runde FM gehäkelt.


Weil die Rosa Blütenblätter bei mir alle Wirr herum standen, habe ich alle in eine Richtung gedreht, ordentlich verteilt und dann mit einem Rosa Faden (ich habe den Faden geteilt, damit er nicht so dick ist) jedes Blütenblatt mit einem Stich an den Untergrund geheftet. So kann sich nichts mehr verdrehen.







FERTIG



Soweit ich davon Kenntnis habe, gibt es keine gleiche Anleitung. Falls doch, kann es sich nur um ein Versehen handeln, da ich dieses Granny „Frei Hand“ gehäkelt habe. Bitte dann umgehend bei mir melden. - Vielen Dank.


Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr das Granny nachgehäkelt habt und mir dann schreiben würdet, wie es euch gefällt, oder ob sich in der Anleitung vielleicht doch ein Fehler eingeschlichen hat.    

Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachhäkeln und gutes Gelingen ! 


Copyright  Annette Diester  Mai 2014
Du darfst diese Anleitung nicht als Deine eigene ausgeben, vervielfältigen oder gewerblich nutzen. Wenn Du diese Anleitung gerne weitergeben möchtest, dann benutze bitte den LINK zu dieser Seite.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen